Canyayeda Coaching

Selbstzweifel? Burnout? Nicht mit mir!

„Kunsttherapie kennenlernen“ am 5.11.2022

In der Kunsttherapie nutzen wir das kreative Gestalten, um Gefühlen nachzuspüren und deren Hintergründe zu verstehen.

Wie auch in anderen Therapieformen, zum Beispiel der Musik- oder der Körpertherapie bedienen wir uns eines Hilfsmittels, um den Verstand der Beteiligten etwas weniger im Vordergrund sein zu lassen. Denn die Denkstrukturen, an die wir meist schon seit Jahren oder Jahrzehnten gewöhnt sind, haben sehr oft (auch) die Aufgabe, Schmerzhaftes vor uns selbst zu verstecken.

Nun könnte man meinen, das sei doch prima, weil sowieso niemand Lust hat, sich an schmerzhafte Begebenheiten zu erinnern. Mag sein; aber wenn solche Dinge in unserem Unterbewusstsein versteckt sind und uns nicht bewusst werden, dann beeinflussen sie uns und unser Leben eben unbewusst – und zwar keineswegs zum Guten.

Kunsttherapie (genauer: Kunsttherapie mit tiefenpsychologischem Ansatz) will dabei helfen, die eigenen Gefühle zu verstehen ihnen freundlich gegenüber zu treten und aus Missverständnissen geborene Schutzmuster mit der Zeit abzulegen.

Kunsttherapeutische Methoden können in einem gewissen Maß auch ohne fremde Hilfe ganz individuell angewandt werden, um unserem eigenen Inneren näher zu kommen. Eine Auswahl an Übungen werden in diesem Workshop vorgestellt.

Der Beitrag für den Workshop beträgt 80€.

Dauer: 10:00 bis 13:00 und 14:00 bis 19:00

Ort der Veranstaltung: Gartenstraße 4 in St.Katharinen nahe Linz am Rhein.

© 2022 Canyayeda Coaching

Thema von Anders Norén